Die Geschichte des Mega-CD HISTORYDie Technik des Mega-CD HARDWAREDie Spiele des Mega-CD SOFTWAREMIDIs, Videos, Wallpaper und Werbung DOWNLOADSInteressante Mega-CD Artikel SPECIALS
Start | Specials | LaserActive Spiele LDīs

Mega-LDīs

LD-ROM2
Mega-CD Special

Pioneer LaserActive Spiele LDīs

Mit Pioneerīs in den USA und Japan veröffentlichtem LaserActive Player CLD-A100 (oder dem NEC-Klon NEC PDE-LD1 - nur erschienen in Japan) kann man mittels der sogenannten Packs den LaserDisc-Player in eine Videospielkonsole verwandeln. Der Spieler hat die Wahl aus dem SEGA Pack (PAC-S10 in den USA / PAC-S1 in Japan), mit dem er dann Mega Drive/Genesis und Mega-CD/SEGA CD Software spielen kann oder dem NEC Pack (PAC-N10 in den USA / PAC-N1 in Japan), mit dem er PC-Engine und TurboGrafx Software spielen kann. Zudem ist die Software nicht regionsbeschränkt, daher lassen sich auch JP-Spiele auf einem US-Gerät abspielen und umgekehrt. Desweiteren gibt es ein Karaoke Pack (PAC-K1), ein PC Pack zum Anschluss an einen MAC, DOS PC oder NECīs PC98 (PAC PC-1) und einen 3D-Brillen Adapter (ADP-1), der auch die Master System 3D-Brille akzeptiert.
Besonderheit des LaserActive-Players sind die LaserDiscs, die man neben Spielfilmen auch für Videospiele verwenden kann. Somit entstanden in Zusammenarbeit mit SEGA bzw. NEC die jeweils passenden Spiele-LDīs (LaserDiscs) für das SEGA Pack (Mega-LDīs) und das NEC Pack (LD-ROM2), die ihr hier aufgelistet findet.


Webseiten zum Thema Pioneer LaserActive

Hier findet ihr weitergehende Informationen zu diesem System:

^Top^
SEGA™ and Mega-CD/SEGA CD™ are registered trademarks of SEGA Corporation
LaserActive™ is a registered trademark of Pioneer LDC
This website is non-profit and in no way part of or affiliated with the Company