Die Geschichte des Mega-CD HISTORYDie Technik des Mega-CD HARDWAREDie Spiele des Mega-CD SOFTWAREMIDIs, Videos, Wallpaper und Werbung DOWNLOADSInteressante Mega-CD Saturn Artikel SPECIALS
Start | Hardware | Exklusive Mega-CD Hardware

Für alle Mega Drive / Genesis bezogenen Zubehörteile bitte auf Mega-Drive.net nachschauen!
Mega-CD / SEGA CD Hardware Exclusives Mega-CD / SEGA CD exklusiv
(Backup RAM, Karaoke, Import Adapter, Flux, etc.)


PAL / SECAM Modelle PAL / SECAM Mega-CD Modelle
NTSC-US Modelle NTSC-US SEGA CD Modelle
NTSC-JP Modelle NTSC-JP Mega-CD Modelle
Modelle aus anderen Regionen Mega-CD Modelle aus anderen Regionen


Multiplayer-Spiele Multiplayer-Spiele
Lightgun-Shooter Lightgun-kompatible Spiele
Mouse-kompatible Games Maus-kompatible Spiele
RAM Card kompatible Games Spiele, die Backup RAM erfordern

SEGA Karaoke Unit (Mega-CD)

   

SEGA Karaoke Unit
Das in Japan sehr beliebte Karaoke kann man mittels der Mega-CD Karaoke Unit auch an SEGAs CD-Schleuder genießen. Dabei wird eine Karaoke CD+G ausgelesen und mittels eingeblendetem Text kann der angehende Superstar zu Hause nun die Songs ganz ohne Texthänger nachsingen. Einige Karaoke CD+Gs bieten neben dem Text auch noch Standbilder. Eine Benotung der Sangeskünste wie bei "Singstar" findet allerdings nicht statt. Im Lieferumfang ist bereits ein Mikrofon enthalten, zum Spielen mit einem Freund kann aber auch ein weiteres Mikrofon angestöpselt werden. Zu den Soundfunktionen gehört eine Lautstärkeregelung für die Gesangsstimme, ein Echo-Effekt, eine digitale Stimmhöhenanpassung (damit man auch Songs singen kann, die für die eigene Stimme normalerweise zu hoch oder zu tief sind - dabei wird nicht das Tempo des Songs beeinflusst), Vocal Cancel (die Gesangsstimme des Songs ausblenden, damit nur die Musik zu hören ist), Chorus (die eigene Stimme wird mittels dieses Effekts zu einem mehrstimmigen Chor), Balanceregelung für Mikrofon 1 und 2 (z.B. erster Sänger auf der linken Box, zweiter Sänger auf der rechten Box). Auf der Rückseite der Unit befinden sich noch Anschlüsse für Power und In/Out Cinch Audio Ports, die man zum Anschluss an das Mega-CD (oder jedes andere Gerät mit solchen Anschlüssen) verwendet. Auf der Unterseite befindet sich schließlich noch ein Schacht für 4 AAA-Batterien, die man zum Betrieb braucht.



SEGA Backup RAM Cartridge
SEGA Backup RAM Cartridge (Mega CD)

  

Da der interne Speicher des Mega-CD mit nur 64kBit (8kbyte) doch stark begrenzt ist und einige Games sogar mehr benötigen, um sie zu Ende spielen zu können (z.B. Shining Force CD), gab es in den USA und Japan diese Backup RAM Cartridge, die mit 1024kBit (128kbyte) den Speicher des Mega-CD um ein sechzehnfaches aufmöbelte. Das amerikanische Modul kommuniziert problemlos mit einem PAL Mega-CD, das japanische Pendant jedoch passt aufgrund seiner größeren Abmessungen nicht in den Modulschacht eines PAL Mega Drive.



Fire Backup RAM Cartridge (Mega-CD)

 

Fire Backup RAM Cartridge
Hierbei handelt es sich zwar um eine unlizenzierte Version des originalen Backup RAM Moduls, aber am Ende speichert es die Spielstände genau so ab.



Import Adapter
Import Adapter (Mega CD)

 

Import-Adapter umgehen den Ländercode des Mega-CD, damit man NTSC-US und NTSC-JP Spiele auf einem PAL/SECAM Mega-CD abspielen kann. Da dies von SEGA nicht vorgesehen war, sind all diese Import Adapter, die es von etlichen Anbietern gab, natürlich unlizenziert. Alle Import Adapter haben zudem eines gemeinsam - nicht alle Spiele lassen sich damit starten, vor allem FMV-Games laufen nicht einwandfrei aufgrund der höheren Geschwindigkeit der NTSC-Systeme. Der Datel Pro CD-X in der zweiten Version (rotes Cover) funktioniert allgemein am besten und ist auch mit Mega-CD 2 und Multimega kompatibel. Weiteres Highlight dieser Import-Adapter: man kann auch fremde Mega Drives (also aus Japan oder den USA) damit mit einem PAL/SECAM Mega-CD paaren.



EXP/Virgin Flux (Mega-CD)

 

EXP/Virgin Flux Audio Experience
Wer auf seinem PC schon mal Audio-CDs gehört hat und in dem Audioplayer wie Windows Media Player, Winamp, etc. die Visualisation eingeschaltet hat, weiß sofort, worum es bei dieser exklusiv als PAL-Version erhältlichen Cartridge geht (die aber auch auf NTSC-Systemen läuft). Passend zum Song, der gerade abgespielt wird, erscheinen pulsierende, tanzende oder sonstwie animierte Grafiken auf dem Bildschirm - einige sogar mit einem 3D-Effekt, den das Mega-CD ja bietet.

Flux Audio Experience



Creative Products Discase
Creative Products Disc Case (Mega CD)

  

Nicht gerade Hardware, aber dennoch sehr schön anzuschauen ist dieses Wallet für bis zu 6 Spiele-CDs inkl. Anleitungen.

^Top^
SEGA™ and Mega-CD/SEGA CD™ are registered trademarks of SEGA Corporation
This website is non-profit and in no way part of or affiliated with the Company